Die Renaissance der Sense


Das Sensenmähen ist….

ÖKOLOGISCH
Bienen und andere Insekten, aber auch viele Kräuter profitieren davon, wenn Wiesen erst nach der Blüte gemäht werden. Staunen Sie über die Artenvielfalt und die steigende Qualität Ihrer Wiese. Das hohe Gras ist mit der Sense leicht zu mähen.
EFFEKTIV
Vom kleinsten Eck bis 2 m Mähbreite, um Bäume herum und an Steilhängen, vom hohen Gras bis zum Spiel-Rasen, schneller und besser als Sie glauben – mit der richtigen Sense.
LEISE
Kein Motorgeräusch.
Nur das Schneidgeräusch der Sense. Am Feierabend oder Sonntag noch mähen?
Kein Problem mit der Sense!
GESUND
Richtiges Mähen bewegt schonend den ganzen Körper – Studien belegen dies. Die direkte Naturverbundenheit, der Geruch des Grases, das Geräusch der Schneide und der Duft der Blumen – all das wirkt sehr entspannend – geradezu meditativ.
LEICHT
Erfahrene Sensenlehrer vermitteln schrittweise die richtige Mähtechnik. Auch Dengeln kann jeder lernen.
Mit "einer guten Schneid" wird Mähen zum Kinderspiel – auch für Kinder.
ERGONOMISCH
Bernerworb in den Längen von 1,5m und 1,60m mit verstellbarem Häuchli
( unterer Griff ).
Sensenworb FUX 1,50m für Körpergrösse 155-185cm
                         1,60m                         180-195cm
                         1,70m                         190-200cm
Mit verstellbaren Griffen. Eine angenehme Mäh – und Körperhaltung für jede Größe. Das eingestellte Sensenblatt für Hanglage oder ebene Fläche.